logo

Rechtlich eigenständige Praxis mit ausschließlich privatärztlichen Leistungen

BOTULINUM

zum Glätten von Linien an der Stirn, der Zornesfalte und um die Augen

HYALURON FILLER

Ästhetische Gesichtstherapie

Rechtlich eigenständige Praxis mit ausschließlich privatärztlichen Leistungen

 

MUDr. Martin Kleščinský
Telefon: +49 176 8740 4394
+49 176 7766 7503
    +49 3731 77-2356
Telefax: +49 3731 77-2444
E-mail: info@ap-fg.de
Zugang über die Praxis für Chirurgie
am MVZ Freiberg
Donatsring 20
09599 Freiberg

MK

 

Was Botolinum außerdem noch kann

Botulinum

Der Wirkstoff Botulinum wird auch zur Linderung der Symptome bei Migräne und Kopfschmerzen, bei übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose) oder bei Bruxismus (Zähneknirschen) therapeutisch eingesetzt.

Seit 2002 ist Botulinum zugelassen für die kosmetische Behandlung.

Im Verlauf des natürlichen Alterns kommt es zu einer Atrophie (Gewebeschwund) des subkutanen Fettgewebes, und führt dazu, dass der Muskelzug auf die Haut noch stärker wirken kann. Somit entwickeln sich die oft störenden Falten und Querfalten.

Die quergestreiften und glatten Muskeln sowie die Schweißdrüsen sind die potenziellen Zielorgane der Botulinum-Therapie. 

Durch den Einsatz von Botulinumtoxin A werden die behandelten mimischen Muskeln entspannt und dadurch die dazugehörige Hautoberfläche geglättet. Die Falten werden so gemindert.

Das oberste Ziel der Behandlung ist also in erster Linie ein natürliches und frischeres Erscheinungsbild der Gesichtshaut.

Menschen jeden Alters können von der Behandlung mit Botulinum profitieren.

Repetitive Behandlungen und die Behandlung mehrerer Regionen führen ebenso zu noch besseren Ergebnissen und damit zur höheren Zufriedenheit der Kunden. 

Für das störende Schwitzen sind die ekkrinen Schweißdrüsen verantwortlich. (Die axilläre Hyperhidrose) DIESER ZUSTAND kann sehr gut mit Botulinum (durch Störung der Acetylcholin Transmission) behandelt werden.

Preis: ab 200 € *

(*) Die Preise werden nach der GOÄ und Materialverbrauch berechnet. Die auf dieser Seite angegebenen Preise geben deshalb nur einen groben Rahmen vor. Die Preise verstehen sich inkl. Beratung, Behandlung, Material und Mehrwertsteuer von 19%

 

 

Behandlung mit Hyaluron

Hyaluron 

Eine weitere Möglichkeit der Faltenbehandlung ist die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, die als natürlicher Bestandteil überall im Körper vorkommt. Sie ist auch gar keine Säure, sondern eine Zuckerart (Polysaccharid), welche die Fähigkeit besitzt, viel Wasser an sich zu binden. Sie hilft, die Haut zu durchfeuchten und freie Radikale zu neutralisieren.

Die Wirkung von Hyaluronsäure(n) als Hautfüllstoff ist zunächst mechanisch. Von innen wird die Haut einfach gefüllt und die Falte erscheint von außen nicht mehr so tief. Das Hyalurongel bleibt an Ort und Stelle und drückt die Haut nach oben. Später zieht das Material in unterschiedlicher Menge Wasser an, speichert es und erzielt so noch einen weiteren Volumenzuwachs.

Generell eignet sich die Behandlung mit Hyaluronsäure für Augenfältchen, Zornesfalte, Augenringe,Jochbeinaufbau, Nasolabialfalten, Wangenfalten, Lippenformung, Ohrläppchenkorrektur, Kinnaufbau/Falten, Halsfalten, Decolleté.

Um ein harmonisches Ergebnis zu erzielen, ist natürlich auch eine Kombination beider Behandlungsmethoden bei Bedarf möglich und empfehlenswert.

Alle Präparate sind als fast schmerzfrei zu Injizieren.

Preis: ab 200 € *

(*) Die Preise werden nach der GOÄ und Materialverbrauch berechnet. Die auf dieser Seite angegebenen Preise geben deshalb nur einen groben Rahmen vor. Die Preise verstehen sich inkl. Beratung, Behandlung, Material und Mehrwertsteuer von 19%.

 


 
 
 
 
 

 

  IMPRESSUM

https://www.kkh-freiberg.com/

Diese Website verwendet Cookies, um den Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie fortfahren, ohne die Änderungen an den Einstellungen vorzunehmen, vermuten wir, dass Sie alle Cookies von unserer Website erhalten möchten.